Sachkundenachweis

In unserer Hundeschule kann der Sachkundenachweis (auch unter Hundeführerschein bekannt) für Hunde ab einem Gewicht von 20 kg und einer Widerristhöhe von mindestens 40 cm gemäß Landeshundegesetz NRW abgelegt werden.

Durch unseren Sachverständigen kann aber auch der Sachkundenachweis für die Maulkorb-/Leinenbefreiung der Hunderassen:

  • Mastino Espanol
  • Mastino Napoletano
  • Fila Brasileiro
  • Dogo Argentino
  • Rottweiler
  • Tosa Inu
  • sowie Mischungen der genannten Rassen – z. B. Rottweiler-Schäferhund-Mix

geprüft und bescheinigt werden.

Außerdem kann ein Gutachten zur Sachkunde gemäß § 10 LHundG NRW erstellt werden.

Anfragen bitte über die Hundeschule:

Tel: 02195 – 920 48 84     oder     Mobil. 0171- 8128155

und

Mail: info@hundeschule-konnerth.de